Select Page

DAS MONTAN-MYSTERIUM

Die interaktive Rätseljagd in Leoben


Durch die fiktive Geschichte rund um das Montan-Mysterium lernt man Leoben auf eine neue und spannende Art kennen: Historisches, Bekanntes aber auch Unbekannteres der Spielstatt wird mit der Geschichte verwoben. Spielerisch wird Wissen über den jeweiligen Ort vermittelt – im Zentrum steht dabei immer der Spaß!
Neben den bereitgestellten Spielunterlagen werden dafür nur das Smartphone und Schreibunterlagen benötigt.


Gleich ob als Gruppe oder Einzelperson, die Challenge bietet Gelegenheit, seine Kenntnisse über Leoben zu testen und als neuer Bewohner die Stadt für sich zu entdecken!

Spielstart ist ab 09. Oktober, Ausgangspunkt ist vor dem Museumscenter.

Das Spiel startet damit, dass am Museumscenter ein Eingangs-Rätsel gelöst werden muss – halte im Außenbereich Ausschau nach dem „Dichter in Blau“. Hast du ihn gefunden, erfährst du, wie es weitergeht und die Geschichte rund um das Montan-Mysterium beginnt.

Das Montan-Mysterium startet am 09. Oktober ab 11:00 Uhr beim Museumscenter, wird nachfolgend um zusätzliche Rätsel und Stationen erweitert und kann so auch wiederholt und neu gespielt werden. Geeignet ab 12 Jahren und für Kinder in Begleitung. Benötigt werden ein Smartphone mit QR-Code-Scanner und Schreibunterlagen. Eine zusätzliche Spielanleitung wird vor Spielbeginn am Museumscenter ausgehängt.

KONTAKT

5 + 14 =